Angebote zu "Frankreich" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxishandbuch Investitionen in Frankreich
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich ist Deutschlands wichtigster Wirtschaftspartner. Deutsche Unternehmen haben rund 25 Milliarden Euro in Niederlassungen in Frankreich investiert. Das vorliegende Buch gibt sowohl dem potentiellen Investor als auch Unternehmen, die bereits in Frankreich eine Investition durchgeführt haben, eine Einführung in alle unternehmensrelevanten Rechtsfragen Checklisten und Musterverträge zu: - Angebotsgestaltung im Vergabeverfahren - Bewerbungsschreiben im Vergabeverfahren - Gründung einer SARL - Arbeitsvertrag - Mietvertrag sowie nützliche Email-Adressen liefern darüber hinaus wertvolle Hilfestellung. - Vergaberecht in Frankreich - Arbeitsrechtliche Aspekte - Die Finanzierung von Vorhaben - Wahl der Rechtsform - Konkurrenzanalyse - Steuerrechtliche Aspekte - Gewerberaummiete und Immobilienkauf - Verhaltensweisen im Streitfall - Das anwendbare Recht - Anlagen Die Rechtsanwälte Dr. Thomas Ax und David Hartmann sind in der deutsch-französischen Rechtsanwaltskanzlei Ax, Schneider & Kollegen tätig und auf das deutsch-französische Vergaberecht, Baurecht, Gesellschafts- und Arbeitsrecht spezialisiert. Für Geschäftsführer und Unternehmer, Handelskammern und Wirtschaftsverbände, Berater in Frankreich und Deutschland, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, die deutsch-französische Unternehmensinvestitionen betreuen. ?? ?? ?? ??

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Investitionen in Frankreich
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich ist Deutschlands wichtigster Wirtschaftspartner. Deutsche Unternehmen haben rund 25 Milliarden Euro in Niederlassungen in Frankreich investiert.Das vorliegende Buch gibt sowohl dem potentiellen Investor als auch Unternehmen, die bereits in Frankreich eine Investition durchgeführt haben, eine Einführung in alle unternehmensrelevanten RechtsfragenChecklisten und Musterverträge zu:- Angebotsgestaltung im Vergabeverfahren- Bewerbungsschreiben im Vergabeverfahren- Gründung einer SARL- Arbeitsvertrag- Mietvertragsowie nützliche Email-Adressen liefern darüber hinaus wertvolle Hilfestellung.- Vergaberecht in Frankreich- Arbeitsrechtliche Aspekte- Die Finanzierung von Vorhaben- Wahl der Rechtsform- Konkurrenzanalyse- Steuerrechtliche Aspekte- Gewerberaummiete und Immobilienkauf- Verhaltensweisen im Streitfall- Das anwendbare Recht- AnlagenDie Rechtsanwälte Dr. Thomas Ax und David Hartmann sind in der deutsch-französischen Rechtsanwaltskanzlei Ax, Schneider & Kollegen tätig und auf das deutsch-französische Vergaberecht, Baurecht, Gesellschafts- und Arbeitsrecht spezialisiert.Für Geschäftsführer und Unternehmer, Handelskammern und Wirtschaftsverbände, Berater in Frankreich und Deutschland, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, die deutsch-französische Unternehmensinvestitionen betreuen.????????

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Einführung in das französische Immobilienrecht
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk stellt Erwerb, Nutzung, Verwaltung, Bebauung, Verkauf und Vererbung von Immobilien in Frankreich systematisch dar. Es bietet Kauf- und Mietinteressenten, die sich bislang noch nicht mit dem französischen Recht befasst haben, eine an den Fragen der Praxis orientierte Einführung in das Immobilienrecht unseres Nachbarlandes. Zahlreiche Beispiele und verschiedene Muster wie ein Kaufoptionsvertrag, ein Kaufvertrag und Ausschnitte aus dem Kataster und dem Bebauungsplan einer französischen Gemeinde, veranschaulichen die Zusammenhänge. A. Grundlagen I. Die verschiedenen Rechtsgrundlagen für den Besitz von Immobilien II. Die Funktion des Grundbuches und der Nachweis von Eigentum III. Der Besitz B. Eigentum I. Die verschiedenen Formen und Gegenstände von Eigentum II. Der Immobilienkauf III. Öffentlich-rechtliche Pflichten des Eigentümers C. Miete I. Die verschiedenen Arten von Mietverhältnissen II. Die mietrechtlichen Bestimmungen des Code civil III. Die Geschäftsraummiete IV. Die Miete über Wohnraum und über zu Wohn- und freiberuflichen Zwecken genutzten Räumen V. Die Miete ausschliesslich freiberuflich genutzter Räume D. Besondere Rechtsverhältnisse I. Der Maklervertrag II. Die Grundbesitzgesellschaft bürgerlichen Rechts III. Die Enteignung IV. Die Umlegung Für Unternehmen und Privatpersonen, die sich für Grundstücks- oder Wohnungseigentum in Frankreich interessieren, international tätige Anwaltskanzleien, Investoren, Banken, Bauunternehmer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot